Makroscope, Mülheim an der Ruhr

15 September 2017
Performance with project ‘Aurora’ during an event organized by label Ana Ott, at Makroscope, Friedrich-Ebert-Straße 48, 45468 Mülheim an der Ruhr (DE). The other act will be by Chrs Galarreta presenting ‘Electromagnetic and Acoustic Detritus‘. FB event. Entrance: 5€. Doors 20h00. Start 20h30.

Konzert von Aurora. Das ist Janneke van der Putten, deren Voice Performance atemberaubend schön aber auch verstörend unheimlich sein kann – in jedem Fall eine intensive Hörerfahrung.

Das trifft auch auf Chrs Galarreta zu, dessen Projekt “Electromagnetic and Acoustic Detritus” mit Elektrosmog und -Abfall spielt. Das Experiment, das Klang körperlich erfahrbar macht, ist eine Arbeit für die documenta 14.